Skip to content

total sicher

dig www.wolfgang-schaeuble.de

; <<>> DiG 9.3.2 <<>> www.wolfgang-schaeuble.de
;; global options: printcmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 30070
;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 1, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 0

;; QUESTION SECTION:
;www.wolfgang-schaeuble.de. IN A

;; ANSWER SECTION:
www.wolfgang-schaeuble.de. 327 IN A 127.0.0.1

;; Query time: 1 msec
;; SERVER: 192.168.178.1#53(192.168.178.1)
;; WHEN: Wed Sep 12 21:04:19 2007
;; MSG SIZE rcvd: 59

Wie halte ich die Zugriffszahlen auf meine Webseiten gering, Schulung für Fortgeschrittene.

Gefunden über Heise.



Trackbacks

Compyblog am : nicht viel besser

Vorschau anzeigen
Die Internetseite des Innenschäubles ist inzwischen zwar nicht mehr ganz so lokal wie gestern noch. Allerings ist der Unhalt dieser Seite dann doch noch recht überschaubar: Sehr geehrter Besucher, die gewünschte Web-Seite steht Ihnen hier in Kürze z

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

doppelfish am :

Na, da sind ja die ganz harten Online-Experten am Werk.

Andre Heinrichs am :

Naja, Schäuble gleubt ja laut seiner eigenen Aussage, das Internet wäre eine Telefonanlage. Da hat er sich ja vielleicht verwählt?

doppelfish am :

Nein, verwählt haben sich die Bürger dieses Landes - bei der letzten Bundestagswahl. Und/oder die CDU-Leute, die ihn immer noch in ihren Reihen dulden.
Obwohl. Vielleicht könnte man ihm einfach den Anschluß kündigen? Wegen wiederholten Verstoßes gegen die AGB?

Andre Heinrichs am :

Die AGB hat WibaS doch für sich schon abgeschafft, da muss er sich nicht dran halten.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck