Skip to content

Indimond

Am 6. abends (unserer Zeit) wollte die indische Raumfahrtorganisation ISRO eine Landesonde von ihrer Mondmission Chandrayaan 2 auf dem Mond landen lassen. Aus erstmal nicht direkt offensichtlichem Grund ging die Funkverbindung zur Landekapsel verloren, als die noch 2,1 Kilometer über der Oberfläche war und konnte nicht wiederhergestellt werden. Vermutlich ist die Kapsel nicht wie geplant auf dem Mond gelandet.
tweetbackcheck