Skip to content

Nichtwirklichwarntag

Letzten Donnerstag sollte 'Warntag' sein, wo also mal eine testweise Warnung über die diversen elektronischen Systeme an die Bevölkerung verteilt werden sollten. Früher gab es für solche Zwecke mal Sirenen irgendwo, die sind aber schon länger nicht mehr gepflegt worden, und inzwischen vermutlich weitgehend verschwunden. Und so sollte also um 11 Uhr über Katwarn, Nina, und was auch sonst noch so an Warnsystemen irgendwo rumsteht, eine Warnung rausgehen. So richtig erfolgreich war das aber wohl nicht, weil die Warnsysteme auf irgend welchen Ebenen dann doch wieder überlastet waren. Ich habe erst um 10:45, also 15 Minuten vor dem Termin Warnungen für Hamburg gesehen in Katwarn und Nina, und dann irgendwann nach 11 noch die bundesweiten Warnungen. Um 11 hat mich weder eine Sirene, noch eine der Warnapps auf irgendwas aufmerksam gemacht, dafür gab es eine Pushmeldung von der dlf-App, dass eine Testwarnung abgegeben würde. Gute, zeitkritische Warnungen funktionieren jedenfalls so nicht.
tweetbackcheck