Skip to content

RegensBIEP

Die katholische Kirche in Deutschland hat ein Problem. Und jeder, der es wagt, über bestimmte Geldzahlungen zu berichten, bekommt ein Problem. Besonders in RegensBIEP. Und auch, wer es wagt zu berichten, dass jemand, der über das Problem berichtet hat, ein Problem bekommen hat, bekommt auch ein Problem. Ich frage mich ja, wie das mit der moralischen Instanz Kirche zusammenpassen soll. Aber dafür würde ich sicher schnell ein Problem bekommen. Zumindest, wenn es nach der Diözese RegensBIEP geht. Absurd?

Trackbacks

topsy.com am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

twitgeridoo.wordpress.com am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck