Skip to content

Expeachment

Unterraschung vom 5. Februar: Der US-Senat hat genau das getan, was schon lange erwartet wurde: Die Republikaner (mit Ausnahme vom Romney) haben beschlossen, den Trump nicht aus dem Amt zu entfernen. Vorher hatten die schon beschlossen, keine Zeugen hören zu wollen. Womit der Trampel ja lustig rumgepöbelt hat, es hätte ja keine Zeugen gegeben.

Im Ergebnis ist mir nicht klar, wie das ganze Impeachment jetzt etwas Positives bringen sollte. Den Fans vom Trampel sind Vorwürfe ja ohnehin egal, während die Demokraten sich extra aufplustern.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck