Skip to content

Vodablem

Heute ist mir mal keine Politikmeldung über den Weg gelaufen, deswegen eher als hoffentlich unterhaltsame Meldung: Das Vodafone-Netz hatte am Nachmittag des 23. November eine Großstörung. Nachdem ich mit dem iPad ein Gerät in dem Netz habe, konnte ich bestätigen, dass zwischen No Service, Empfang, aber gar keine Daten, Edge (tat aber nicht), UMTS (tat auch nicht) angezeigt wurden. Ohne die inzwischen an allen U-Bahn-Haltestellen verfügbaren Hotspots hätte ich auf der Heimfahrt gar nichts an Nachrichten lesen können. Zuhause hatte ich bei einem Test ohne WLAN auch noch eine Fehlermeldung, die mir noch dunkel bekannt vorkam vom mini-iPad, was vor Jahren nicht online sein konnte, weil eine LTE-Netz-Komponente fehlte. Vodafone kommuniziert ja nichts in Richtung einer Fehlersuche.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck