Skip to content

Wirklich da

Da schaue ich gerade nochmal auf mozilla.com, ob denn der neue Firefox schon da ist, und dann überrascht mich die offizielle Veröffentlichung.

Jetzt ist dann wohl 'morgen'. Ich werd dann wohl sinnigerweise meinen Windows-Firefox nochmal aktualisieren, um sicherzugehen, dass ich auch wirklich die 2.0-Version habe. Den Mac kann ich dann ja auch aufhübschen.

Ich warte dann mal, wann das RPM für Suse auftaucht. (Nachdem hier schon die ersten Besucher mit genau den Suchbegriffen aufgeschlagen sind, brauche ich die dann auch nicht mehr krampfhaft vermeiden.)

Trackbacks

Compyblog am : Schneller als Heise

Vorschau anzeigen
Ich kann es mir dann doch nicht verkneifen darauf hinzuweisen, dass mein Blogeintrag zur offiziellen Veröffentlichung des neuen Firefox knapp acht Stunden vor der Meldung bei Heise online datiert. Oder um es mal in Heise-Foren-Sprech zu sagen: Erster!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck