Skip to content

MCASchuld

Meldung aus der 'damit konnte man aber rechnen'-Ecke: Die Untersuchung einer abgestürzten Boeing 737 Max (hier die LionAir-Maschine, was der ältere der beiden Abstürze gewesen sein dürfte) ist völlig unterraschend zu dem Schluss gelangt, dass Boeing da verkackt hat, und das MCAS ursächlich für den Absturz gewesen wäre.

Da müsste man die Flieger glatt am Boden lassen wegen. Oh, das gilt jetzt schon? Seit bummelig sechs Monaten? Da hat aber jemand nicht auf die finale Fassung des Abschlussberichts gewartet...

tweetbackcheck