Skip to content

Spaß am Morgen

Heute früh wollte ich mal wieder mit dem Auto zur Arbeit fahren. Also bin ich (nach diversen Vorarbeiten) losgefahren. Die Straße, an der ich hier wohne, hat eine Kreisform. In der Mitte befinden sich dabei bezahlte Parkplätze, da kann man also nicht langfahren. Hier parken recht viele Leute, so dass man eigentlich nur links fahren kann (weil rechts eben die Parker stehen). Also bin ich brav links lang gefahren. als ich um eine Kurve kam, stand da links ein Transporter. Dem Aufdruck zufolge handelt es sich um irgend ein Unternehmen, dessen Mitarbeiter anscheinend falsch eingeworfenen Müll richtig einsortieren (Warum sonst sollte um 6 jemand mit Taschenlampe in unseren Mülltonnen wühlen?).

Was ich aber überhaupt nicht verstehen kann: Warum parken die Leute ihren dicken Transporter ausgerechnet an einer Stelle, wo es auch ohne die schon nicht übermäßig viel Platz gibt? Ich hatte aber Glück, ich passte mit meinem Smart durch die freie Lücke noch durch. Ansonsten wäre ich aber auch ausgestiegen, und hätte denen mal erzählt, was ich davon halte, wenn Leute einfach so auf der linken Seite bei uns parken...

Ich hoffe mal, dieser Blogeintrag ist halbwegs verständlich, ich bin nämlich den ganzen Tag schon ziemlich müde.

Trackbacks

Compyblog am : wegfahren?

Vorschau anzeigen
Heute früh stand in unserer kleinen Straße mal wieder ein Transporter ziemlich massiv im Weg. Glücklicherweise parkte mein Wagen nur kurz hinter dem Transporter, so dass ich den Fahrer ansprechen konnte, der emsig Pappe aus Mülltonnen geholt und in

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck