Skip to content

Geupdatet

Das Update meines kleinen, bunten Blogs auf die aktuellste Betaversion, was ich eigentlich schon seit Dienstag machen wollte, habe ich jetzt auch endlich hinbekommen. 

Der Grund, warum ich nach der Freigabe der Trackbacks schnellstmöglich auf diese Version aufrüsten wollte, liegt daran, dass der hier beiliegende Spamfilter für Trackbacks intelligenter geworden ist. Vorher konnte der bereits einen Trackback zurückverfolgen und nachsehen, ob auf der sendenden Seite überhaupt ein Link zu dem Beitrag zu finden war, auf den  angeblich Bezug genommen wurde. Was der Filter jetzt dazugelernt hat, ist ein relativ einfacher Timeout. Will heißen, dass eine Seite, die nicht erreichbar ist, so den Server nicht unbegrenzt belastet.

Mal sehen, ob in dieser Betaversion noch größere Probleme versteckt sind. Jetzt, wo die Kommentare wieder funktionieren, könnt ihr das ja einfach mal testen. :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck