Skip to content

Manchmal möchte man...

...andere Leute einfach nur knuddeln. Heute früh fe lte meinem Auto beim rechten Spiegel das Glas. Ein anderes Auto kann das wohl kaum gewesen sein, es sei denn, das wäre über den Fußweg gekommen. Wer auch immer dafür verantwortlich ist, hätte es sich verdient, dass ich ihm/ihr mal genau erläutere, wie toll ich das finde, den Spiegel nicht mehr zu haben.

Wahrscheinlich darf ich noch froh sein, dass diesmal die Seitenscheibe heil geblieben ist, im Gegensatz zu diesem Erlebnis.

Trackbacks

Compyblog am : 18,76

Vorschau anzeigen
...Euro durfte ich vorhin für mein neues Spiegel-Glas zahlen. Irgendwie hätte ich immernoch nicht schlecht Lust, den Verursacher dieser Kosten ganz doll zu knuddeln.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Bastian am :

fe*h*lte.

Aber kenn ich auch nur zu gut, bei uns haben sie auch mal den linken Außenspiegel abgeschlagen/treten whatever als der zum Bürgersteig zeigte...

Andre Heinrichs am :

So fe lt's dann wirklich. Ich werd morgen mal nach der Arbeit beim Smartcenter aufschlagen, und mir den Spiegel neumachen lassen. Das sieht nicht aus, als wäre das unendlich schwierig...

Bastian am :

Schwierig vielleicht nicht, allerdings wenn es ein elektrisch verstellbarer und eventl.noch beheizter ist, dann wird es trotzdem teuer.

Andre Heinrichs am :

Weder elektisch verstell- noch beheizbar. Bisher bin ich auch ganz gut ohne solchen Kram ausgekommen. Aber den Preis des Bauteils findest Du im Trackback. Der Einbau bestand im Wesentlichen darin, dass der Smart-Mensch das Teil beherzt in die Halterung gedrückt hat. Dann hat's einmal laut "Knack!" gemacht, und dann war's fertig.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck