Skip to content

So geht's auch

Gestern habe ich mich ja darüber beschwert, dass ich nicht mehr so gut ausschlafe, wie ich das eigentlich gewöhnt war. Nachdem ich dann gestern den ganzen Tag nicht besonders fit war, bin ich dann auch nicht ganz so spät ins Bett gegangen, in der Hoffnung, dass das vielleicht ausreichen würde. So ganz hat das aber nicht ausgereicht, ich bin um kurz nach drei wach geworden, und konnte meinen Gedanken zuhören, die in meinem Kopf rumgerannt sind.

Dann habe ich aber nicht versucht, mich mit irgendwas abzulenken, sondern bin wieder ins Bett gegangen, um den fehlenden Schlaf doch noch zu bekommen. Ich hatte zwar die ganze Zeit das Gefühl, dass ich nicht wirklich geschlafen habe, und bin wohl auch zwischendurch immer wieder wach geworden, aber letztendlich habe ich dann nochmal mehrere Stunden Schlaf rausholen können.

Dafür fühl ich mich jetzt ziemlich matschbirnig, und hab so blöde Kopfschmerzen, die mich einfach nur ärgern wollen. Will die zufällig jemand haben?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck