Skip to content

Listy

Es ist ja mal wieder Rasensport-Meisterschaft. In der Zeit wurden in der Vergangenheit immer wieder besonders unappetitliche Gesetze durch den Bundestag geprügelt, wie das Gesetz, mit dem Meldedaten verkauft werden sollten. Nachdem ich noch von keinem auffällig ekeligen Gesetz gehört habe, reagiere ich besonders empfindlich darauf, wenn Udo auf eine Wortmeldung der Terrorminister reagiert. Die fabulieren von 'Wegfahrsperre' für Händies, wo die Umsetzung in Form einer Liste geschehen könnte, in der Geräte-ID (IMEI) und Geräteinhaber zusammengestellt werdern könnten. Natürlich nur als Schutz der Gerätebesitzer. Und falls dann mal versehentlich Funkzellendaten irgendwo anfielen, würde bestimmt niemand die Listen heranziehen um Gerätebesitzer zu identifizieren. Und überhaupt, ist das doch alles völlig harmlos. Oder etwa doch nicht? Oh, guck mal, ein Rasensportspiel.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Anonym am :

die Politsatire in Berlin hat auch schon mitbekommen, das diese dreckigen Tricks Einigen aufgefallen sind. Gab schon einige Orakel in den Medien was die in ihren kranken Köpfen für die Prollweltmeisterschaft ausgekeckt haben.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck