Skip to content

2 Jahre OP-frei

Aus der 'damit stelle ich einen neuen Rekord ein'-Ecke: Inzwischen ist es zwei Jahre her, dass ich mich zuletzt habe operieren lassen. Im Wesentlichen könnte ich auf das verweisen, was ich letztes Jahr dazu geschrieben habe, aber das wäre langweilig, und ich hab sowieso gerade nichts besseres zu tun.

Wenn nun also dieser Text erscheint (und nichts wirklich unerwartetes dazwischen gekommen ist), bin ich seit zwei Jahren nicht mehr in einem OP gewesen (den Tag der offenen Tür, wo ich als Gast in einem OP war, zähle ich da nicht). So spontan fällt mir auch nicht ein, wann ich zuletzt zwei volle Jahre ohne OP hatte, seit ich den Podcast habe, war das jedenfalls noch nicht der Fall. Hintergrund ist, dass ich die unangenehme Angewohnheit habe, blöde Krankheiten irgendwie anzuziehen, seien es die Weisheitszähne, die lieber in Vollnarkose, aber dafür alle in einem Termin entfernt werden wollten (16.11.2006), der Shunt, der unangemeldet seine Funktion verweigert hat (das war am 28.6.2008, OP war aber erst am 29.6.2008), oder die Netzhaut, die sich nach ausführlichem Ignorieren komplett gelöst hatte und mühsam wieder angebracht werden wollte (7.6.2010) und dann noch mit einem Loch und Zug (8.12.2011) und angekündigtem Katarakt (16.2.2012) operiert werden wollte. Und weil ich dabei gelernt habe, dass sich OPs nicht zwingend vorher anmelden, habe ich mir angewöhnt, die OP-freie Zeit zu feiern. Auf die Idee bin ich genaugenommen nach der Shunt-OP gekommen, hab das aber irgendwie nicht lange durchgehalten, und ernsthaft erst wieder nach der Dezember-OP 2011 aufgenommen. Jetzt sind also zwei ganze Jahre zusammengekommen, und ein komplettes OP-freies Kalenderjahr, wie mir Ende letztes Jahr bereits positiv aufgefallen ist. Wenn ich mir nicht ohnehin allen möglichen Spielkram kaufen würde, hätte ich jetzt einen guten Grund, Geld loswerden zu wollen, aber es gibt nichts akut, was ich mir kaufen wollen würde. Insofern feiere ich dann mal still. Jubel.

Trackbacks

Compyblog am : drei Jahre ohne OP

Vorschau anzeigen
Ein Artikel aus der 'wieder ein Jahr geschafft'-Ecke: Ja, ich habe wieder ein weiteres Jahr ohne OP überstanden. Wobei es inzwischen nicht mehr gar so unerwartet ist wie am Anfang. Das Auge hat sich darauf verlegt, zwar irgendwie kurzsichtig und im

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Rolf Brauner am :

Hallo Andre, freut mich für Dich, zwei Jahre ohne Op :-) Es mögen doch noch viele solche folgen! In diesen Sinne, alles Gute und mal wieder ein Dankeschön für die Podcasts
Gruss Rolf

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck